© Alt-Schützengesellschaft Fridolfing
News
ALTSCHÜTZEN FRIDOLFING 1854 e.V.

Informationsschreiben Juni 2021

Einladung zum Informationsstammtisch am 02. Juli

Die Infektionszahlen und die 7-Tage-Inzidenz sinken und die Maßnahme zur Eindämmung der Pandemie werden immer weiter gelockert. Auch unser Schützenverein profitiert davon, sodass wieder persönliche Treffen und die Ausübung unseres Sports möglich sind. Am 02.07.2021 findet ab 18:30 Uhr beim Dorfwirt in Fridolfing ein erster Informationsstammtisch im Biergarten statt. Bei schlechter Witterung wird in die Gaststube ausgewichen. Alle Vereinsmitglieder sind dazu herzlich eingeladen. Wir freuen uns über eine zahlreiche Beteiligung. Klicke und erfahre mehr !

Herzlichen Glückwunsch zur Vermählung

„ Das Leben ist wundervoll! Genießt jeden Augenblick, greift nach den Sternen, folgt euren Träumen, glaubt immer an Euch, nehmt euch Zeit, Zeit für Euch und macht jeden Tag zum Schönsten eures Lebens! “ Wir gratulieren Maria und Maximilian Messner zu deren Vermählung und wünschen ihnen für die gemeinsame Zukunft alles Gute.

Sonntagsschießen in Tittmoning startet am 27.06.2021

Seit nunmehr 7 Monaten hat uns das Coronavirus dazu gezwungen, unseren Sport ruhen zu lassen. Durch den Rückgang der Neuansteckungen und einer damit einhergehenden rückläufigen Inzidenz werden immer mehr Erleichterungen beschlossen. Hiervon profitiert nun auch der Schießsport. Schießsport in geschlossenen Räumen ist ab sofort wieder möglich Wir werden am 27.06.2021 den ersten Termin in diesem Jahr haben. Es können alle fünf Schießstände benutzt werden. Jeder Schütze hat 40 Minuten reine Schießzeit, 5 weitere Minuten sind für Auf-/Abbau sowie Standwechsel vorgesehen. Da auch wir persönlich Verantwortung für die Gesunderhaltung eines jeden Einzelnen tragen und diese auch übernehmen werden die Regelungen aus dem Rahmenhygienekonzept des BSSB sowie die Vorgaben des Gesundheitsamts Traunstein und der Kgl. priv. SG Tittmoning strikt umgesetzt. Hier die wichtigsten Regelungen in Kurzform: Anmeldung und Einteilung der Schießzeiten bei Mario Thomas Bei Anzeichen einer Infektion (Husten, Halsschmerzen, Fieber, etc.) sowie bei Kontakt bzw. des Verdachts des Kontakts zu einer mit Covid-19-infizierten Person ist das Betreten des Schießstätte und der Aufenthaltsräume nicht gestattet Es besteht keine Testpflicht Hände desinfizieren Kontaktdaten in Anwesenheitsliste eintragen Mindestabstand: 1,5 m Maske tragen (Ausnahme: am Schießstand während der Ausübung des Sports) weitere Info´s erhaltet ihr unter: https://www.schuetzen-tittmoning.de https://www.bssb.de/

Fronleichnam am 03.06.2021

Die Altschützen beteiligten sich mit einer Fahnenabordnung am Fronleichnamsgottesdienst der am Sportplatz abgehalten wurde.